MASTER:ONLINE Akustik

Berufsbegleitende Weiterbildung
[Foto: IABP]

Die Behandlung akustischer Fragestellungen, Anforderungen und Ansprüche gehört in vielen Bereichen und Berufen zur täglichen Arbeit. Das Aufgabenspektrum in Unternehmen undIngenieurbüros quer durch alle Branchen, aber auch in Behörden und Institutionen reicht vom Lärmschutz bis zur akustischen Produktgestaltung. Entsprechend spiegeln sich die thematischen Schwerpunkte im Studiengang MASTER:ONLINE AKUSTIK, der sich an Interessierte richtet, die sich auf dem Gebiet der Akustik praxisorientiert, fundiert und berufsbegleitend fortbilden möchten. Das ermöglicht eine hybride Lehrform mit 80% Online- und 20% Präsenzphasen. Voraussetzung ist ein ingenieurwissenschaftlicher oder verwandter berufsqualifizierender Abschluss sowie eine einjährige Berufserfahrung.

Seit dem Wintersemester 2017/18 können sich Interessierte im Bereich Akustik berufsbegleitend weiterbilden. Der Studiengang Master Online Akustik vermittelt fundierte Kenntnisse und orientiert sich am aktuellen Bedarf in der Praxis. Der einmalige akademische Grad "MASTER OF ACOUSTICS" (M.Ac.) bereichert die berufliche Entwicklung der Absolventinnen und Absolventen, erhöht deren Karrierechancen und berechtig zur Promotion.

Ansprechpartner*in

Dieses Bild zeigt  Philip Leistner
Prof. Dr.-Ing.

Philip Leistner

Direktor

Dieses Bild zeigt  Matthias Brodbeck
Dipl.-Ing.

Matthias Brodbeck

Studiengangsmanager Master Online Akustik

Zum Seitenanfang